Gesellschaft zum Distelzwang

Wie das Doppelwappen und der früher gebräuchliche Name "Adelige Gesellschaft zum Narren und zum Distelzwang" nahelegen, entstand die Gesellschaft aus dem Zusammenschluss zweier Adelsstuben: der Gesellschaft zum Narren (der Narr, der Hofnarr, war ein verbreitetes Adelssymbol) und der Gesellschaft zum Distelzwang (Distelzwang = alter Name für Distelfink, war wohl ein Hauszeichen).

Aktuelles

Von Narren und Distelfinken


Das neue Buch zur Geschichte der Gesellschaft zum Distelzwang

 

» Weiterlesen

Aktuelles Umfeld Burgergemeinde
13.02.2019
Casino Bern – Burgergemeinde investiert zusätzliche 4 Mio. Franken
Mit neuen Aussenbuffets im Garten, variableren ...
Weiterlesen
29.01.2019
Wohnüberbauung Breitenacker Kehrsatz: Der erste Stein ist gesetzt
Im oberen Breitenacker in Kehrsatz Nord besitzt ...
Weiterlesen
Aktuelles Umfeld Burgergemeinde - Mehr…